Körpersprache


Unsere Haltung, unsere Gestik ist der unmittelbarste Ausdruck unserer Befindlichkeit, unserer Meinungen und Gefühle. Sie sprechen deutlicher als Worte, da gibt es keine Verstellung.
Eine Haltung die ich einnehme, verändert auch mein Verhalten.

Was drücke ich denn aus, wenn ich einfach nur so dasitze? Geht das überhaupt, einfach nur so dasitzen? Was erfährt mein Gegenüber aus meinen Gesten? Was erfahre ich selbst, wenn ich ihnen nachfühle?

Mit geschärfter Selbstwahrnehmung kann ich auch mein Gegenüber besser wahrnehmen und annehmen. Meine Kontakte verbessern sich.